Kinder-IQ sinkt durch Armut und schlechte Luft

04.05.2015

Bei einem Experiment von US-amerikanischen Forschern wurde herausgefunden dass, wenn Ungeborene in einem armen Verhältnis aufwachsen und schlechter Luft ausgesetzt sind, dann verringert sich ihr IQ im späteren Alter deutlich.

Quelle: http://www.pressetext.com/news/20150504003


Anmeldung

Mit dem Relaunch wurden alte Accounts ungültig. Es ist eine neue Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag