Schaltsekunde im Jahr 2015

16.01.2015

Alle drei bis vier Jahre wird der Tag um eine Sekunde verlängert. Diese Schaltsekunde ist darauf zurückzuführen, dass die Erde sich immer langsamer um sich selbst dreht und sie dies mit der Schaltsekunde ausgleicht. Einige Forscher sehen allerdings Probleme mit dieser Methode, da sie meinen dass die Menschheit immer mehr Technologie benutzt und diese Schwierigkeiten damit hat mit einer zusätzlichen Sekunde klarzukommen. Einige Länder sind gegen diese Schaltsekunde, während andere Länder dafür sind. Ein möglicher Lösungssatz für dieses Problem wäre es die Definition von einer Sekunde zu ändern, jedoch würde dies zu einigen Problemen in der Physik führen.

Quelle: http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/weltzeit-schaltsekunde-bedroht-weltweit-it-systeme-a-1011914.html


Anmeldung

Mit dem Relaunch wurden alte Accounts ungültig. Es ist eine neue Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

NaWi@HTL 1 bis 2

3. Größen

Seite 15

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag