Schwierige Trennung

27.08.2015

Um die Abhängigkeit Chinas im Import von Seltenen Erden zu unterbinden, versuchen Wissenschaftler alternative Methoden zur Extraktion von Seltenen Erden zu finden. Solche Alternativen könnten Ionenaustauschchromatografien oder Lösungsmittelextraktionen sein. Derzeit suchen Wissenschaftler aber nach noch besseren, schnelleren und günstigeren Methoden. Einige suchen nach Extraktionsmitteln , die besser zwischen den verschiedenen Seltenen Erden unterscheiden können, andere suchen dagegen nach besseren Lösungsmitteln und ein paar andere adaptieren Trennverfahren aus anderen Branchen. Eine anderen Möglichkeit an Seltene Erden zu kommen, wäre das Recycling von Elektroschrott, da dieser einige Seltene Erden enthält und diese wiederverwendet werden können. Diese Methode verspricht allerdings nur sehr wenig Seltene Erden.

Quelle: http://www.spektrum.de/news/schwierige-trennung/1362558


Anmeldung

Mit dem Relaunch wurden alte Accounts ungültig. Es ist eine neue Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag