Kryosphäre: Wie entsteht der Büßerschnee?

02.10.2015

Es gibt ein Phänomen das sich in Hochgebirgen beobachten lässt, wo sich kleine Türmchen aus Eis und Schnee bilden, welche bis zu sechs Meter hoch werden können. Eine mögliche Erklärung für dieses Phänomen wäre dass die Sublimation in den Muren stärker stattfindet weil hier die einfallende Strahlung mehrfach hin- und herreflektiert und verstärkt in Wärme umgewandelt wird und dadurch dann in der Folge sich die Türmchen und Tälchen immer weiter heraus modellieren, bis die einzelnen Zacken schließlich durch tiefe Spalten voneinander getrennt sind oder sogar einzeln auf den Hängen stehen.

Quelle: http://www.spektrum.de/news/wie-entsteht-der-buesserschnee/1368918


Anmeldung

Mit dem Relaunch wurden alte Accounts ungültig. Es ist eine neue Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag