Tschernobyl-Kosten viel höher als bisher gedacht

14.04.2016

Einige Forscher sind zu dem Entschluss gekommen dass die Kosten von dem Atomunfall in Tschernobyl viel höher als bisher angenommen sind. Zu dieser Erkenntnis sind sie gekommen da sie meinen, dass die psychischen Langzeitfolgen bisher nicht berücksichtigt wurden. Daraufhin haben sie Geldwerte bei jenem Teil der Bevölkerung ausgerechnet der von der Strahlung verschont geblieben ist, aber unsicher und verängstigt war. Dem Ergebnis nach liegt der jährliche Verlust der Wohlfahrt bei zwei bis sechs Prozent als Folge der Unsicherheit der ukrainischen Bevölkerung.

Quelle: http://www.pressetext.com/news/20160413018


Anmeldung

Mit dem Relaunch wurden alte Accounts ungültig. Es ist eine neue Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag