Leuchtwolken am Nachthimmel

12.07.2016

In den letzten Jahren gab es von der Ostsee bis nach Österreich ein besonderes Phänomen im Sommer, am Abendhimmel zu sehen. Sogenannte Leuchtwolken. Dies sind silber-bläuliche glimmende feine Schleier bestehend aus Eispartikeln die das Licht der untergegangenen Sonne reflektieren. Sie sind nur im Sommer zu sehen, da im Sommer die Voraussetzungen für die Bildung dieses Phänomens am besten sind, aufgrund von der Kühle in größerer Höhe. Allerdings sind das vermehrte Auftauchen von Leuchtwolken auch Anzeichen für den Klimawandel, da dieser dafür sorgt dass es in größeren Höhen immer kühler wird und sich dadurch die Bedingungen für die Entstehung von Leuchtwolken verbessert.

Quelle: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/wetter-leuchtende-nachtwolken-werden-haeufiger-a-1102153.html


Anmeldung

Mit dem Relaunch wurden alte Accounts ungültig. Es ist eine neue Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag