Jod-Stärke-Probe

24.08.2016

Ein unerklärliches Phänomen, welches sich vor allem in der Schulchemie finden lässt, wurde nun von Chemikern gelöst. Die Antwort auf die Frage warum sich Jod blau färbt wenn man es in eine Stärkelösung tropfen lässt, lässt sich dadurch beantworten dass Jod, bei Kontakt mit einer Stärkelösung, unendlich lange Polymerketten bildet. Ähnlich wie bei Schwefel.

Quelle: http://www.spektrum.de/news/raetsel-um-schulversuch-nach-200-jahren-geloest/1420437


Anmeldung

Mit dem Relaunch wurden alte Accounts ungültig. Es ist eine neue Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

NaWi@HTL 1 bis 2

64. Halogene

Seite 293

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag