Die durch eine Wand weitergeleitete Wärmeenergie ist unter sonst gleichen Bedingungen zur Wanddicke direkt indirekt proportional.


`Φ=λ/d*A*Δϑ` mit der Wanddicke `d`

Für die Anzeige des Lösungswegs ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

Diese Website ist von veritas.at unabhängig. Es ist eine eigene Registrierung erforderlich:


Direkt zur

Suche Aufgaben nach


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag