Unfall im kalten Krieg

16.01.2016

Am 17. Jänner 1966 explodierte ein US-Langstreckenbomber über Spanien und verlor vier Wasserstoffbomben. Die Dekontaminierungsarbeiten sind bis heute noch nicht abgeschlossen.

Quelle: http://www.spektrum.de/news/als-es-atombomben-regnete/1393804


Anmeldung

Diese Website ist von veritas.at unabhängig. Es ist eine eigene Registrierung erforderlich:


Dieses Thema passt zu:

zurück zur Themenübersicht

Themensuche

nach Stichwort:

Liste aller Themen


Bestellung

Veritas

Prüfexemplare
direkt beim Verlag